adidas yeezy boost 350 v2 peyote sample adidas yeezy boost 350 v2 peyote check out this adidas yeezy boost 350 v2 peyote sample adidas yeezy boost 350 v2 adidas yeezy boost 350 v2 beluga store listing 2 adidas yeezy boost 350 v2 semi frozen yellow on feet of kanye west adidas yeezy boost 350 v2 dark green release date adidas yeezy boost 350 v2 dark green adidas yeezy boost 350 v2 dark green another look adidas yeezy boost 350 v2 beluga 2 0 yeezy 350 boost v2 beluga 2 0 links raffles adidas yeezy boost 350 v2 semi frozen yellow rendering b37572 adidas yeezy boost 350 v2 semi frozen yellow store list adidas yeezy boost 350 v2 semi frozen yellow adidas yeezy boost 350 v2 semi frozen yellow official images adidas yeezy boost 350 v2 semi frozen yellow release date adidas yeezy boost 350 v2 beluga 2 0 release date adidas yeezy boost 350 v2 beluga 2 0 adidas yeezy boost 350 v2 beluga 2 0 full release info adidas yeezy boost 350 v2 beluga 2 0 preview

Monatliches Archiv: Juli 2017

Sommerurlaub auf Als – ein Hauch von Südsee ganz nah

Südseefeeling auf Dänisch! Für einen karibischen Sommerurlaub müsst Ihr nicht immer den Pazifik überqueren. Ganz in der Nähe, bei unseren dänischen Nachbarn, wartet die Karibik des Nordens darauf, von Euch entdeckt zu werden. Charmante Inseln, kleine Buchten, feine Sandstrände und weiße Segel auf türkisblauem Wasser prägen das idyllische Bild der Dänischen Südsee.

Blog1Eine der bezaubernden Inseln, auf die Ihr dort stoßt, ist das kleine Eiland Als, welches Ihr vom deutschen Festland aus in Windeseile erreicht. Fahrt hierfür hoch bis zur dänischen Halbinsel Sundeved und nutzt zur Überquerung des Alsensunds die Alsensundbrücke oder die Brücke Christian X. Die wunderschöne Ostseeinsel begrüßt Euch mit hervorragenden Badestränden sowie einer reichhaltigen Kultur – die perfekte Kombination für einen Urlaub mit der gesamten Familie. Also packt Eure Koffer, startet den Motor und begleitet uns auf einen unvergesslichen Sommerurlaub in die europäische Karibik.

Maritimes Flair – hier stößt Südseefeeling auf dänische Hygge

Himmlisch weiße Sandstrände, märchenhafte Wälder und bezaubernde Fjorde versprühen ein maritimes Flair, das bei Euch sogleich die Urlaubslaune weckt. Mit einer Fläche von 312 km2 ist auf dem niedlichen Eiland alles sehr gut zu erreichen. Im Süden laden die herrlichen Strände zum  (Sonnen-)Baden ein, während der nördliche sowie der östliche Teil der Insel mit beeindruckenden Steilküsten locken. Umgeben vom Kleinen Belt im Osten, dem Alsensund im Westen und der Flensburger Förde im Süden liegt das Eiland inmitten der Dänischen Südsee. Neben dem karibischen Flair findet Ihr auf Als selbstverständlich jede Menge Hygge. Viele romantische Ferienhäuschen und grüne Wälder prägen das Inselbild, das mit den traumhaften Stränden an der Küste abgerundet wird.

Der Strand ruft

Blog2Wenn es Euch an die südliche Küste zieht, empfehlen wir Euch den längsten Strand der Insel, den Skovmose Strand, der mit der Blauen Flagge ausgezeichnet ist. Hier erwartet Eure Kinder ein wahres Badeparadies – ein schöner feiner Sandstrand mit einem flachen Abfall ins Meer. Perfekt für die ersten Schwimmversuche Eurer Kleinen im großen Gewässer. Auch die Wassersportler unter Euch kommen hier auf ihre Kosten. Etwas abseits des Hauptbadebereiches finden sowohl Surfbegeisterte als auch Segler ihr eigenes kleines Paradies mit traumhaften Wellen und hervorragenden Windbedingungen. Hier könnt Ihr Euch ein kleines Ferienhäuschen mieten und den Familienurlaub ganz entspannt sowie in privater Atmosphäre verbringen. Selbstverständlich findet Ihr in der Nähe des Strandes auch einen Campingplatz. Generell werdet Ihr im Süden der Insel auf jeden Fall immer ein schönes Plätzchen finden, denn die Strände zählen hier zu den schönsten der Region.

Volle Fahrt voraus! Hinaus aufs dänische Südmeer

WBlog3enn Ihr mehr von der Dänischen Südsee erkunden möchtet, startet Ihr von hier aus am besten in ein kleines Segelabenteuer und schließt Euch den anderen weißen Segeln, die über das himmlische Blau des Kleinen Belt schippern, an. Begebt Euch auf einen aufregenden Turn immer gen Osten, bis Ihr auf die nächsten malerischen Inseln im dänischen Südmeer trefft. Rund um das märchenhafte Fünen herrschen die meiste Zeit optimale Windverhältnisse, während bei einer frischen Brise die engen Gewässer guten Schutz vor hohem Seegang bieten. Schippert entlang der idyllischen Ufer mit ihren grünen Wäldern und gelben Rapsfeldern – ein bezauberndes Farbenspiel für das Auge. Lohnenswert ist auch ein Trip rund um die Insel Als. Wenn Ihr südlich in der Flensburger Förde startet, gelangt Ihr über Sønderborg in den Alsensund und folgt der Küstenlinie im Uhrzeigersinn. Im Norden erwartet Euch der wunderschöne Naturhafen Dyvig, eine malerische, ringsum gut geschützte Bucht mit einer niedlichen Marina. Relaxt in der idyllischen Ruhe der Bucht, gönnt Euch ein Käffchen oder kühles Blondes, bevor Ihr Eure Reise zum nächsten Eiland fortsetzt.

Mit der Fähre die weitere Inselwelt der Dänischen Südsee erkunden

Doch nicht jeder Dänemarkliebhaber ist dem stürmischen Wellengang auf einem Segelboot erprobt. 😉 Für diese empfehlen wir eine ruhige Überfahrt mit der Fähre, wenn sie weitere Inseln in der Karibik des Nordens erkunden möchten. In Fynshav an der Westküste der Insel legt die Alsen-Fähre ab, die Euch in 50 Minuten nach Bøjden auf Fünen bringt. Im Sommer verkehrt diese zwischen 6:00 Uhr morgens und 20:00 Uhr abends bis zu 12-mal in östliche Richtung. Wir empfehlen Euch, gleich früh am Morgen die Überfahrt zu nehmen, wenn der Tag gerade erwacht und das Meer die Stille der Nacht langsam vertreibt. Außerdem könnt Ihr so Euren Tag auf der märchenhaften Insel Fünen komplett ausschöpfen, denn hier gibt es wahrlich viel zu sehen. Die letzte Fähre zurück nach Als legt um 21 Uhr in der Abenddämmerung ab – ein traumhaftes Schauspiel, wenn die Sonne den Horizont verlässt.

Kultur für die gesamte Familie

Blog4.2Neben Strandbesuchen, Segelabenteuern oder Shoppingausflügen hat Euch das kleine dänische Eiland auch jede Menge Kultur zu bieten. Die Geschichtsinteressierten sind im Geschichtszentrum Dybbøl Banke sehr gut aufgehoben. Mit Tonmaterial, Bildern und lebhaften Demonstrationen wird für die Besucher der Alltag im Jahre 1864, als der Krieg zwischen Dänemark und Deutschland herrschte, veranschaulicht. Wenn Euch dieses Zentrum gefallen hat, solltet Ihr unbedingt auch der Dybbøl Mølle (Düppeler Mühle) sowie dem Schloss Sønderborg einen Besuch abstatten. Ein weiteres Muss auf Eurer Liste sollte das Danfoss Universe sein – eine sonderbare Welt, in der Bäume verkehrt herum wachsen, Ihr einen kleinen Schwatz mit Robotern halten oder Euch für einen Tag in die Rolle eines F16-Piloten hineinversetzen könnt. Der Park voller Natur- und Wissenschaftsphänomene, großartiger Technik sowie atemberaubender Maschinen ist ein galaktischer Spaß für die gesamte Familie – zum Anfassen, Ausprobieren und Verstehen.

Jetzt können wir Euch nur noch viel Spaß und eine gute Reise wünschen und hoffen, dass Euer Urlaub auf dem dänischen Eiland Als unvergesslich wird.

adidas eqt support adv core black turbo red adidas eqt support adv primeknit core black turbo red adidas eqt support adv core black turbo red adidas eqt support adv turbo pink adidas eqt support adv turbo pink available now adidas eqt support adv turbo pink adidas eqt support adv turbo pink adidas eqt turbo red 2017 release date adidas eqt spring 2017 collection adidas eqt adidas eqt support adv adidas eqt turbo red collection black adidas originals eqt support adv adidas eqt adv support adidas eqt support adidas eqt support adv black turbo red adidas eqt support adv blackturbo red adidas eqt support adv turbo red adidas eqt support adv core blackturbo red white mountaineering x adidas eqt 93 17 boost drops march